Autogenes Training

Ausgeglichenheit, Kraft und Konzentration

Autogenes Training ist eine einfach erlernbare Entspannungsmethode für den Alltag.
Autogenes Training basiert auf der Kraft der Autosuggestion und gehört zu den altbewährten Heilmethoden. Der Arzt Dr. Johannes H. Schultz hat sie Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt.
Wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit des Autogenen Trainings bei Stress, Angst, Erschöpfung, Schlafstörungen und Schmerzen.
Im Seminar lernen Sie, wie Sie Körper und Geist zur Ruhe bringen können.

Beginn: auf Anfrage

10 Treffen, jeweils Mittwoch 18 - 19 h

Referentin: Dr.in Hanna Battisti, zertifizierte Seminarleiterin für Autogenes Training (Paracelsus Institut)

Kursbeitrag: 120,- €

Weitere Informationen und Anmeldung:
hannabattisti@gmail.com    Tel. +39 334 2334944



< zurück zu Meditation und Achtsamkeit
lg md sm xs