Die Menschen plappern viel.
Wer geistlich weiß zu beten,
der kann mit A und O
getrost vor Gott hin treten
(Angelus Silesius)

Kreatives

Fernöstliche Tuschmalerei

Die Tuschmalerei ist eine entspannende, meditative Tätigkeit, die im Osten eine lange Tradition hat.

In unserer westlichen Welt scheint sich das Rad von Leistung und Erfolg immer schneller zu drehen. Die östliche Tradition der Tuschmalerei bietet dem stressgeplagten Menschen eine gute Möglichkeit, zu mehr Ruhe zu finden. Hier geht es um Verlangsamung, um Versunkenheit im Tun selbst.

Nach einer Einführung üben wir mit Achtsamkeit die vier Edlen (Bambus, Chrysantheme, Pflaumenblüte und Wildorchidee) der fernöstlichen Tuschmalerei und entdecken eigene Tuschmalweisen.

2 Treffen: 19. und  26. September (Dienstag) 2017, jeweils 20 - 21.30 Uhr

Referentin: Hanna Battisti

Zielgruppe: alle Interessierten

Beitrag: 80,- € + 5,-€ Materialspesen

Anmeldung und Download unter "Infos"

mehr »

Berliner Hocker

Ein wechselbares Möbelstück, selbstgebaut

Der Berliner Hocker wurde vom Berliner Architekten Van Bo Le-Metzel als Hartz-IV-Möbel entwickelt. Er kann je nach Bedarf als Hocker, Kinderstuhl, Beistelltisch, Ablage oder Bücherregal verwendet werden. Mehrere Hocker gemeinsam lassen sich zu unendlichen Variationen kombinieren. Die zugeschnittenen Holzteile können mit wenig Werkzeug unkompliziert zusammengebaut werden. Abschließend kann der Hocker mit einfachen Techniken individuell gestaltet werden.

Termin: Samstag, 30. September 2017, 9.30 - 15 h (mit kleiner Mittagspause)

Leitung: Raimund Lunger (Tischler) und Martina Thanei (Gestalterin im Handwerk, Kreativtrainerin, http://www.martinathanei.com)

Beitrag: 40,- € + 15,- € Materialspesen

Zielgruppe: Kinder ab 9 Jahren, Jugendliche, Erwachsene

Anmeldung und Download unter "Infos"

mehr »

Fotografieren mit Hanna Battisti

Ein Herbstnachmittag im Überetsch

Wir entdecken mit dem Fotoapparat die unbekannten Winkel des Weindorfs Girlan. Gleichzeitig erfahren Sie mehr über die grundlegenden Funktionen der Kamera wie Blende, Belichtungszeit und Tiefenschärfe und üben die Wirkweise vor Ort. Sie probieren gestalterische und kreative Möglichkeiten der Fotografie, neue Blickwinkel und Sujets.

Termin: Samstag 7. Oktober 2017, 15 - 17 Uhr, anschließend Bildbesprechung bis ca. 18.30 Uhr

Referentin: Hanna Battisti (Künstlerische Fotografie, Buchautorin)

Zielgruppe: alle Interessierten

Beitrag: 30,- €

Mitzubringen: Digitale Spiegelreflexkamera, USB_Stick, evtl. Laptop

Anmeldung und Download unter "Infos"

mehr »

Malen in Stille

Dieser Tag bietet die Möglichkeit, sich schöpferisch auszudrücken und gleichzeitig den Raum der Stille zu betreten.

Es gibt keine Vorgaben, wir folgen unserer Intuition und stärken unsere ureigensten authentischen Ausdrucksformen. Wir malen auf großformatigem Paier mit den unterschiedlichsten Farben wie Kreide, Buntstiften, Aquarell- oder Gouachefarben.

Termin: Sonntag 3. Dezember 2017, 9.30 - 13 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr

Referentin: Martina Thanei (Malbegleiterin für Ausdrucksmalen und "Begleitetes Malen", Kreativtrainerin "Schule der Phantasie", Erziehungswissenschaftlerin, http://www.martinathanei.it)

Zielgruppe: Erwachsene

Beitrag: 50,- € + 10,- € Materialspesen

Anmeldung und Download unter "Infos"

mehr »


< zurück zu Lehrgänge und Kurse
lg md sm xs