Wer sich selbst gefunden hat, der kann nichts auf der Welt mehr verlieren

(Stefan Zweig)

Lehrgänge

"Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln", Herbert Spencer

Unsere Lehrgänge sind durch den italienischen Berufsverband Assocounseling anerkannt, entsprechen den Kriterien der Europäischen Gesellschaft für Counseling (EAC) und ermöglichen die Ausübung der Tätigkeit nach dem Staatsgesetz Nr. 4 vom 14. Januar 2013

dreijähriger Lehrgang für Transpersonale Beratung (Counseling)

Unsere Zeit braucht BegleiterInnen, die fähig sind, die Menschen zu einem stärkeren Bewusstsein der in den Tiefen des Einzelnen ruhenden Lebenskräfte zu führen. (Ira Progroff)

Die Transpersonale Psychologie verbindet psychologische Erkenntnisse und Methoden mit den spirituellen Sehnsüchten und Fähigkeiten der Menschen. Diese Überschneidung und die Vielfalt der Trainingsmethoden (Seminare, Einzelbegleitung, individuelles Studium und Peergroups, Meditation und spirituelles Training) helfen, eine besondere Kompetenz der Begleitung und Beratung zu entwickeln.

Im Lehrgang geht es zuerst darum, die eigenen spirituellen Fähigkeiten wahrzunehmen und zu entwickeln, um dann Schritt für Schritt eine besondere Methode der Begleitung und der Unterstützung anderer zu lernen. Transpersonale Beratung (Counseling) ist der Aufbau eines Kontaktes, aus dem sich Vertrauen in die Tiefe und Weite des Lebens und psychospirituelle Ressourcen entwickeln.

Termine: Infotag: 4. November 2017, 10 – 17 Uhr; Beginn: 19./20. Januar 2018

Einheiten (pro Jahr): 9 Doppeltage (Fr – Sa)

Beitrag (pro Jahr): € 2.400,00 /Jahr (zusätzlich individuelle Begleitung und Lehrmaterial)

Referenten / Leitung: Martina Gallmetzer, Hanna Battisti, Georg Reider, Friedrich van Scharrel, Ingo Stermann, Karin Urban u.a.

Zielgruppe: Offen für alle. Für die Mitgliedschaft im ital. Berufsverband ist Abitur Voraussetzung

Anmeldefrist: 29. September 2017

Mindestteilnehmerzahl: 10

 

mehr »

dreijähriger Lehrgang für Psychosynthese-Counseling

Die wichtigste Aufgabe der Psychologie ist zu helfen, dass wir uns besser verstehen; zuerst uns selber, dann die anderen. (R. Assagioli)

Die Psychosynthese ist eine Ausrichtung der Humanistischen Psychologie, die von Roberto Assagioli (1888 - 1974) entwickelt wurde. In der Psychosynthese werden sowohl die Erkenntnisse der Psychoanalyse und der modernen Psychologie, als auch die Weisheit der spirituellen Traditionen integriert und mit einer Sprache und in Bildern vermittelt, die für Menschen unterschiedlicher Weltanschauung, theoretischer Ausrichtung und mit verschiedenem kulturellen Hintergrund zugänglich sind.

Im Lehrgang wird der typische Entwicklungsweg der Psychosynthese eingeübt und die TeilnehmerInnen werden darauf vorbereitet, andere Menschen nach dieser eigenständigen Methode zu begleiten und zu unterstützen. Der Lehrgang wird mit Trainern der SIPT (Società italiana di psicosintesi terapeutica) durchgeführt, ist durch den italienischen Berufsverband AssoCounseling anerkannt und berechtigt zur Ausübung der Tätigkeit im Sinne des Staatsgesetzes Nr. 4 vom 14. Januar 2013

Termine: Infoabend: 14. September 2017, 18 Uhr; Beginn: 21. / 22. Oktober 2017

Einheiten (pro Jahr): 9 Doppeltage (Sa – So)

Beitrag (pro Jahr): € 2.400,00 /Jahr (zusätzlich individuelle Begleitung und Lehrmaterial)

Referenten / Leitung: Dozenten der SIPT Florenz und erfahrene Counselors / Coachs der Region Trentino Südtirol

Zielgruppe: Offen für alle. Für die Mitgliedschaft im ital. Berufsverband ist Matura/Abitur Voraussetzung

Anmeldefrist: 29. September 2017

Mindestteilnehmerzahl: 10

 

mehr »

Master in Counseling

Die einzige revolutionäre Kraft ist die Kraft der menschlichen Kreativität (Joseph Beuys)

Ab Herbst bietet das Zentrum Tau in Zusammenarbeit mit Future Österreich (www.future.at) einen Masterlehrgang für Organisationsentwicklung und Betriebsbegleitung an. Im Masterlehrgang lernen und üben die TeilnehmerInnen konkret, was sie jeden Tag brauchen, um sich und ihr Unternehmen erfolgreich zu machen: sich und andere authentisch wahrnehmen, Kommunikation und Interaktion optimieren, Ressourcen entwickeln und Krisen eine Unternehmens begleiten. Diese Bereiche werden um die drei Schwerpunkte Selbstmanagement, Supervision und Coaching bearbeitet. Der Masterlehrgang entspricht den Kriterien der EAC (Europäische Gesellschaft für Counseling) und ist durch den italienischen Berufsverband AssoCounseling anerkannt.

Termine: Infoabend: 14. September 2017, 18 Uhr; Beginn: 20. / 21. Oktober 2017 (einjährig)

Einheiten: 9 Doppeltage (Fr – Sa) und ein verlängertes Wochenende (Do Nachmittag – So Mittag) im Juli 2018

Beitrag: € 3.950,00 (zusätzlich Intravision, individuelle Supervision und Lehrmaterial)

Referenten / Leitung Trainer von Future Österreich und MitarbeiterInnen des Zentrum Tau

Zielgruppe: JungunternehmerInnen, Startup TrainerInnen, Personen die in privaten Unternehmen und in der öffentlichen Verwaltung Supervisions-Begleitung oder Coaching anbieten

Voraussetzung: Akademischer Titel, Arbeitserfahrung oder 3-jähriger Counselinglehrgang

Anmeldefrist: 29. September 2017

Mindestteilnehmerzahl:12

mehr »


< zurück zu Lehrgänge und Kurse
lg md sm xs